Partner-Login | Onlineanfrage | Kontakt | English

Ihre Festplatte ist defekt? Wir sind Experte in der Datenrettung!


CBL rettet Ihre Daten von Computer, Notebook oder Server Festplatten im Reinraumlabor in Deutschland.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: ☎ 0631 342890

Onlineanfrage
> Datenrettung

Ihre Festplatte ist defekt und Sie können nicht mehr auf die wichtigen Dateien zugreifen? CBL stellt die Daten von mechanisch beschädigten und defekten Datenträgern wieder her und ist erfahrener Experte für die Datenrettung.


Erfahrene Datenrettungsexperten: 25 Jahre CBL

Kontaktieren Sie uns: 0631 342890 oder Onlineanfrage

CBLs erfahrene Techniker und Datenrettungsingenieure retten seit über 25 Jahren täglich die Daten ausgefallener Festplatten. Daher gibt es kaum eine Datenverlustursache, die in unseren CBL Labors noch nicht gewesen ist.

Wir bieten Ihnen:

  • kostenfreie Analyse
  • schriftlicher Kostenvoranschlag
  • Sie zahlen nur, wenn wir die Daten wiederherstellen können.
  • zur Datenrettungsanfrage


Ablauf der Datenrettung

1. Datenträger an CBL senden
2. Analyse und Kostenvoranschlag
3. Datenrettung und Dateiliste
4. Rechnung und Rückversand der geretteten Daten

Wir retten Ihre wichtigen Daten, ganz gleich was zudem Datenverlust geführt hat

Ob mechanische oder elektrische Schäden, gelöschte Dateien und Partitionen, Festplattengeräusche, Formatierung, Softwareversagen, Viren oder Zerstörung durch Feuer oder Wasser. Wir retten Ihre Daten von Festplatten aller Hersteller.


Festplatten Datenrettung im eigenen Reinraum

Eigenes Labor

Die professionelle Wiederherstellung der Dateien von defekten Festplatten erfolgt im CBL eigenen Reinraum in Kaiserslautern (Rheinland Pfalz). Der Reinraum ermöglicht es uns, die Festplatte zerstörungsfrei zu öffnen. Daher können wir bereits bei der Analyse den Defekt der Festplatte sehr genau einschätzen. Anschließend werden die Erfolgschancen realistisch angegeben und Sie erhalten einen schriftlichen Kostenvoranschlag. CBL wird die Daten Ihrer Festplatte retten und zwar in Deutschland. Ihre Daten bleiben im Land, folglich wird der Datenschutz (DSGVO) eingehalten und es verkürzt die Bearbeitungszeit und mindert das Versandrisiko. Sehen Sie sich unser Impressum an. Wir führen die Datenrettungen selbst durch, Ihre wichtigen und einmaligen Daten werden nicht an Dritte oder etwa ins Ausland gesendet.

Hohe Erfolgsquote

Hohe Erfolgsquote bei Datenrettungen

In unsere hohe Erfolgsrate fließen ebenfalls gelungene Festplatten Datenrettungen ein, in denen andere Anbieter aus der Branche bereits aufgegeben hatten. Dies ist auf CBLs jahrelange und professionelle Erfahrung im Bereich der Datenrettung zurückzuführen. Daher können Sie bei CBL auch eine zweite Meinung zu Ihrem Datenverlust einholen. Wir untersuchen Ihre beschädigte Festplatte dabei erneut in unserem Unternehmen. Überprüft werden unter anderem der Zustand der Leseköpfe und Schreibköpfe, die Unversehrtheit der Scheibenoberfläche und der Firmware. Wenn hierbei noch Chancen für eine erfolgreiche Rettung der Daten der Festplatte gesehen werden, erhalten Sie ein Angebot. Rufen Sie uns an, um weitere Informationen zu erhalten.

Datenschutz bei der Bearbeitung

Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten arbeitet CBL streng nach dem deutschen Datenschutzgesetz. Aus diesem Grund werden alle Datenrettungen in unserem hauseigenen Labor in Deutschland durchgeführt. Folglich sind alle Mitarbeiter zur Verschwiegenheit verpflichtet und auf Wunsch werden die wiederhergestellten Daten vor dem Rückversand auch verschlüsseln. Als zertifiziertes Datenrettungsunternehmen haben wir auch in diesem Jahr wieder die ISO 9001:2015 Zertifizierung erhalten. Diese wird durch jährliche externe Audits erneuert.


Ursachen für Datenverlust bei Festplatten


1. Logische Beschädigungen der Daten und Dateien

versehentlich gelöscht

Sie haben das Betriebssystem auf Ihrem PC neu installiert? Vorher aber vergessen wichtige Daten wie die Dokumente und die E-Mail Outlook PST auf der Festplatte zu sichern? Nun ist alles weg und keine Datei mehr auffindbar? Auch wenn der Datenträger nur noch als Raw formatiert angezeigt wird, können die Daten bei der Datenrettung noch wiederhergestellt werden.

Logische Beschädigungen beziehen sich auf das Dateisystem der Festplatte und nicht auf die Hardware selbst. Unter anderem zählen dazu Fehler wie gelöschte Daten, formatierte Partitionen oder RAW Datenträger. Hierbei spricht man auch von Software Datenrettung. Wir verfügen über selbstentwickelte Software und können die Tools auch entsprechend dem vorliegendem Problem perfekt anpassen. Dies ist ebenfalls ein Grund für unsere hohe Wiederherstellungsquote bei der Datenrettung. Wir verwenden nicht nur professionelle Datenrettungssoftware, wir haben Sie auch verstanden.


2. Physikalische Schäden

Datenrettung Festplatte physikalisch beschädigt

Bei physikalisch beschädigten Festplatten handelt es sind um Defekte an der Hardware selbst. Durch beschädigte Komponenten und Teile ist eine Funktion des Gerätes nicht mehr gegeben. Die Fehler und deren Fehlerbilder können sehr unterschiedlich sein. Es gilt aber immer, eine mechanisch fehlerhafte Festplatte kann nicht mit Reparatur Tools repariert werden. Daher sollte nach einem Sturz, nur ein wirklich professioneller Datenretter die Festplatte erhalten. Hier wird die Festplatte unter Reinraumbedingungen ein letztes Mal angesprochen und die Daten gerettet.

Reparatur von Computer Festplatten

  • Geräusche sind ein Zeichen für eine machanische Beschädigung*

Ihre Festplatte wird nicht erkannt und macht bereits ungewöhnliche Geräusche? Schließen Sie die Festplatte nicht mehr an, dies verschlechtert nur den Zustand. Folglich senkt es auch die Chancen auf eine komplette Datenrettung. Die ungewöhnlichen Töne sind ein* Zeichen für mechanische Defekte*. Häufig verursacht durch schadhafte Schreib / Leseköpfe die verantwortlich für das Klicken oder Klacken sind. Verwenden Sie hier keine Datenrettungstools mehr, da diese Tools nur gelöschte Daten wiederherstellen oder beschädigte Partitionen retten können. Deshalb sind sie nicht geeignet für defekte Datenträger und richten nur noch mehr Schaden an. Eine Datenrettung ist hier in den meisten Fällen noch möglich, wenn das Problem nach dem Ausfall früh genug erkannt wurde.


3. Elektrische Beschädigungen

Datenrettung Festplatte Kurzschluss, Überspannung

Häufig erhalten wir in unserem Datenrettungslabor in Deutschland elektrisch beschädigte Festplatten zur Wiederherstellung. Diese sind durch eine Überspannung ausgefallen oder durch ein falsches Netzteil regelrecht gegrillt worden. Elektrisch beschädigte Festplatten müssen häufig ebenfalls im Reinraumlabor bearbeitet werden, da die Überspannungen auch die sensiblen Schreib- Leseköpfe der Festplatte erreichen kann. Bei einem Defekt werden diese im Rahmen der Datenwiederherstellung von unseren erfahrenen Experten ausgetauscht. Da bei modernen HDDs die Elektronik wie ein Fingerabdruck passt, kann sie nicht einfach getauscht werden. Bei mancher alten HDD ging dies noch, bei den aktuelleren Modellen sind aber umfangreiche Modifikationen notwendig. CBLs erfahrenen Spezialisten verfügen über das benötige Expertenwissen um Ihre wichtigen Daten ohne Risiko wiederherzustellen.


CBL wird von Herstellern empfohlen, Garantie bleibt erhalten

CBLs professionelle Datenrettungsmethoden werden von den führenden Festplattenherstellern wie Seagate, Western Digital, Fujitsu, Hitachi oder Samsung empfohlen. Daher bleibt die Garantie der Festplatte auch nach der
Datenrettung durch CBL bestehen.


Keine Daten – Keine Kosten

Nur wenn wir Ihre wichtigen Daten von Ihrer defekten Festplatte erfolgreich wiederherstellen können, erhalten Sie eine Rechnung für die Datenrettung. In allen anderen Fällen bleibt es kostenfrei.



Datenwiederherstellung von allen Festplatten

CBLs Spezialisten können die Daten von allen Festplatten retten. Auch wenn Ihr Datenträger nicht erkannt wird, bereits klackende Geräusche erzeugt oder über 25 Jahre alt ist. CBL verfügt über die Kenntnisse und Fähigkeiten, um auch in schwierigen Fällen helfen zu können. Folglich auch bei Fällen, bei denen andere Anbieter bereits aufgeben mussten. Wir reparieren externe, RAID, Server und NAS HDDs die unter Windows, Linux oder Mac verwendet wurden. Ebenso SSD Laufwerke die nicht mehr erkannt oder der Daten verloren wurden.

Hitachi Maxtor Seagate Western Digital

Datenrettung für alle Einsatzgebiete

Datenrettung aller Anschlüsse

  • IDE, ATA
  • SATA, SAS, SCSI
  • USB, FireWire, Thunderbolt

Alle Dateiformate

CBL weiß was bei Datenverlust einer Festplatte unternommen werden muss und hilft Ihnen gerne, schnell und professionell.

Datenrettung Festplatte