CBL Datenrettung

Partner-Login | Anmeldeformular | Kontakt | English

Datenrettung von RAID

Datenrettung von RAID Systemen und Datenretten Festplatte

Onlineanfrage

Führen Sie den Rebuild Ihres RAIDs durch, während CBL Datenrettung Ihre Daten wieder beschafft.

Trotz der integrierten Redundanz und aktiven Failover-Funktionen der meisten RAID-Architekturen kann es immer noch zu einem Datenverlust kommen.

Beim Ausfall eines RAID-Arrays ist es wichtig zu bedenken, dass es die Daten sind, die den Wert des Systems ausmachen. Die Hardware ist schnell und preiswert ersetzt, während ein Datenrettungsspezialist die verlorenen Daten auf den betroffenen Laufwerken rettet.

Es ist wichtig, zu verstehen, was bei einem Array-Ausfall getan werden muss und aus welchen Gründen – insbesondere bei einem Ausfall mehrerer Festplatten. Wenn nur eine Festplatte ausfällt, ermöglicht das Array weiterhin den Lese- und Schreibzugriff auf die Daten. Wenn jedoch in einem System mit fünf Festplatten eine zweite Festplatte ausfällt, können alle Daten auf dem Array verloren sein.

Ausfälle mehrerer Festplatten kommen häufig vor. Ursachen hierfür können die mangelnde Qualität einzelner Komponenten, kürzlich erfolgte Firmwareupdates oder Umweltfaktoren wie z. B. Hitze und Erschütterungen, aber auch Spannungsspitzen sein. Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie Störungen im Array selbst beheben können. Häufige Resets oder Abschaltungen des Arrays in der Hoffnung, dass diese das Problem lösen werden, können sich tatsächlich verschlimmernd auswirken.

Ausgefallene Laufwerke müssen sofort ersetzt werden. Da das Array jedoch ordnungsgemäß zu funktionieren scheint, kann dies leicht übersehen werden. Solange die Festplatte nicht ersetzt und ein Array-Rebuild durchgeführt wurde, sind alle Daten auf dem Array potenziell durch einen zweiten Festplattenausfall gefährdet.

Wenn das RAID-Set schnell ausgebaut und einem Spezialisten übergeben wird, ist es wahrscheinlicher, dass sich die Daten erfolgreich wiederherstellen lassen. Neue Laufwerke können installiert werden, und mit geringer Verzögerung sind die Anwendungen wieder online.

Egal, welche Ursache hinter Ihrem Hardwarefehler oder Datenverlust steht: Beachten Sie in jedem Fall unsere folgenden Hinweise:

  • Keine Panik!
  • Wenn eine Festplatte ungewöhnliche mechanische Geräusche macht, schalten Sie sie sofort aus, und holen Sie Hilfe.
  • Ersetzen Sie die ausgefallene Festplatte nicht durch eine Festplatte, die zuvor Bestandteil eines Raid-Systems war.
  • Erstellen Sie vor allen Veränderungen an der Hardware- oder Softwarekonfiguration eine geprüfte Sicherungskopie.
  • Stellen Sie die Sicherungskopie nicht auf dem ausgefallenen System, sondern auf einem Sekundärsystem wieder her.
  • Beschriften Sie die Laufwerke mit ihrer Position im RAID-Array.
  • Versuchen Sie nicht, möglicherweise beschädigte Volumes mit Hilfe entsprechender Dienstprogramme zu reparieren.
  • Versuchen Sie nicht, möglicherweise beschädigte Volumes mit Hilfe entsprechender Dienstprogramme auf Fehler zu untersuchen.
  • Versuchen Sie nicht, das ausgefallene Gerät zu reparieren
  • Wenden Sie sich unter der Nummer 08005500999 an einen Datenrettungsexperten von CBL Datenrettung.

Das 1993 gegründete Unternehmen CBL Datenrettung GmbH ist ein international führender Anbieter von Datenrettungsdiensten. CBL verwendet proprietäre Verfahren, um schnell und effektiv Daten von einer Vielzahl unterschiedlicher Medien wiederherzustellen, darunter Festplattenlaufwerke, Bänder und andere magnetische, optische und Wechselmedien. CBL bietet seine Dienste weltweit über ein Netzwerk von Datenrettungslaboren, Kundendienstzentren und autorisierten Partnern an.


CBL Datenrettung GmbH bietet eine Vielzahl von Diensten zur Wiederherstellung von Daten, deren Verlust durch eine Vielzahl von Gründen verursacht worden sein kann, darunter:

  • Festplattenversagen
  • Versehentliche Löschung von Dateien
  • Virusinfektion
  • Beschädigung der Software
  • Physische Beschädigungen durch Feuer oder Wasser oder andere Naturereignisse