CBL Datenrettung

Partner-Login | Anmeldeformular | Kontakt | English

Datenrettung von Speichermedien

Unsere kostenfreie Telefonnummer: 0800 55 00 999

Onlineanfrage

Wenn Sie Daten auf einer Speicherkarte, USB-Stick, Smartphone oder Tablet verloren haben, kann Ihnen CBL helfen. Rufen Sie uns an und wir stellen die Daten wieder her.

Kostenfrei anrufen: 0800 5500999 oder 0631342890

CBL rettet Ihre Daten

  • kostenfreie Analyse der externen HDD
  • schriftlicher Kostenvoranschlag
  • Sie zahlen nur, wenn wir die Daten wiederherstellen können.
  • zur Onlineanfrage

Alle Marken – alle Systeme

Speicherkarten

Speicherkarten Wiederherstellung Speicherkarten Daten Wiederherstellung
  • Die Speicherkarte wird nicht mehr erkannt und ist defekt
  • Von Ihrer Speicher Karte wurden Bilder gelöscht
  • Die Karte wurde in der Kamera formatiert
  • weiter

USB-Sticks

USB Stick Wiederherstellung USB Stick Datenrettung
  • Der USB-Stick wird nicht mehr erkannt und ist defekt
  • Der USB-Stick ist abgebrochen
  • Von dem USB Stick wurden Dateien gelöscht oder er soll formatiert werden
  • weiter

Smartphone

Smartphone Bilder Wiederherstellung Smartphone Datenrettung
  • geht nicht mehr an oder ist defekt
  • durch Sturz oder Schlag komplett zerstört
  • Kontakte, Bilder Videos, SMS, Termine
  • weiter

Tablet Computer

Tablet Wiederherstellung Tablet PC Daten Wiederherstellung
  • startet nicht mehr und ist defekt
  • ist durch einen Sturz komplett zerstört
  • geht nicht mehr an oder es wurden Daten gelöscht
  • weiter

Wie läuft die Datenrettung bei CBL ab?

1. Datenträger an CBL senden
2. kostenfreie Analyse & Kostenvoranschlag
3. Datenrettung und eine Dateiliste erstellt
4. Rückversand der geretteten Daten

Details zum Ablauf

Der schönste Urlaub Ihres Lebens, aber alle Fotos verloren?

Sie haben Fotos oder Videos auf einer defekten CompactFlash, Multimedia Card, Secure Digital Memory Card (SD Card), microSD oder einer anderen Speicherkarte und können nicht auf Ihre Daten zugreifen? Keine Panik. Die Chancen auf Wiederherstellung Ihrer Daten stehen besser als Sie denken. Senden sie uns den Datenträger zur kostenfreien Analyse zu und wir stellen Ihre Daten wieder her.

USB-Stick abgebrochen oder geknickt? – Die Analyse ist kostenfrei!

Die Flashspeicher sind auf Grund Ihrer Bauform zwar weitgehend resistent gegen Erschütterungen, jedoch gibt es immer auch hier eine Grenze. Abgeknickte USBSticks oder gebrochene Speicherkarten gehören nach ausgefallenen Controller Chips zu den häufigsten Defekten. Wenn nötig lesen wir bei der Datenrettung auch die Nand Speicherchips einzeln aus. Die Datenträgeranalyse ist immer kostenfrei. Melden Sie sich einfach über das Anmeldeformular.

Die Speicherkarte wird nach dem Fotoshooting nicht mehr erkannt?

Sie sind Fotograf und Ihre CF-Card enthält zwar die Fotos, aber der Zugriff ist nicht plötzlich nicht mehr möglich? Sie wird jetzt zu klein erkannt oder gar nicht mehr? CBL hat sich auf die Wiederherstellung von Flash-Speichern spezialisiert und rettet Ihre Daten auch von Speicherkarten mit defektem Controller Chip. Über das E-Mail-Formular können Sie sich weiter informieren.

Datenrettung von Flash-Speichern!

Speicherkarten Datenrettung USB-Stick Datenrettung
  • Speicherkarte wird nicht erkannt
  • SD Karte soll formatiert werden
  • Fotos wiederherstellen
  • Daten retten SD Karte
  • MicroSD wird mit falscher Größe angezeigt
  • Daten von Speicherkarte gelöscht
  • Speicherkarte wiederherstellen
  • SD Card in Kamera formatiert
  • CF Karte wird von Kamera nicht erkannt
  • USB Stick abgebrochen
  • USB Stick wird falsch erkannt
  • Speicher Stick Controller defekt
  • Stick soll formatiert werden
  • gelöschte Daten wiederherstellen
  • Stick wird mit 0 Byte erkannt, bitte Datenträger einlegen
  • USB-Stick geknickt
  • Stick defekt Daten retten
  • USB Speicher auslesen

Kontaktieren Sie uns einfach über das Anmeldeformular, um Ihre gelöschten Bilder wieder herstellen zu lassen.

Alle Marken – alle Systeme

Zum Beispiel

Flash-Memory

Flash-Memory-Karten sind nicht flüchtige Halbleiterspeicher mit geringem Energie- und Platzbedarf und daher ideal für mobile Anwendungen. Ihre Entwicklung ist eng mit dem Erfolg digitaler Foto- und Videokameras verbunden. Den Namen Flash verdankt die Technologie der erhöhten Spannung, dem „Blitz“ mit dem Sektoren gelöscht werden, bevor man erneut Informationen speichern kann. Wichtige Anbieter sind Kingston, SanDisk, Intenso, Sony, Panasonic, Transcend, Bestmedia (Platinum), Samsung oder Toshiba. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Formaten und von diesen wieder verschiedene Generationen. Die Haupttypen sind CompactFlash, Multimedia Card (MMC), MMCmicro, Secure Digital Memory Card (SD), SDHC, miniSD, miniSDHC, microSD, microSDHC, microSDXC, Smart Media (SM) beziehungsweise ihr Nachfolger xD-Picture Card (xD).

…und CBL

CBL Datenrettung rettet seit Jahren Daten von Memory-Cards und ist wie im Bereich der Festplatten in Kontakt mir den Herstellern, um die Rettungsmethoden weiter zu verfeinern.

Etwa 40 % der Datenverlustfälle basieren auf logischen Fehlern. Zum einen gibt es die Fälle des versehentlichen Löschens oder Formatierens. Hierbei sind die Daten noch vorhanden, solange sie nicht überschrieben wurden und können normalerweise komplett wiederhergestellt werden. Weitere typische Verlustursachen sind der Ausfall der Kamera während eines Schreibvorgangs durch einen leeren Akku, oder das Trennen des Datenträgers während eines Schreib-Lesevorangs am PC. Während diese Probleme durch den umsichtigen Anwender vermieden werden können, treten leider auch immer häufiger Firmwareprobleme der Controller auf. Das heißt, die interne Steuereinheit der Speicherkarte arbeitet nicht korrekt. Die Folge ist meist, dass die Kamerakarte mitten in der Benutzung ausfällt und meldet, sie müsse formatiert werden. Obwohl aufwändig, hat auch die Datenrettung in diesen Fällen sehr gute Erfolgsraten.

Rund 60% der behandelten Fälle sind physikalischer Natur. So kann der Controller-Chip der Karte durch Überspannung beschädigt sein, oder die Karte wurde mechanisch beschädigt, z.B. geknickt. Die Datenrettung ist in diesen Fällen deutlich anspruchsvoller aber durchaus von Erfolg gekrönt. Der Datenbeinhaltende Nand Speicher ist in den seltensten Fällen komplett zerstört.