CBL Datenrettung

Partner-Login | Anmeldeformular | Kontakt | English

Pressemeldung

Unsere kostenfreie Telefonnummer: 0800 5500999

Onlineanfrage

Wenn Sie eine Fujitsu MPG3xxx Festplatte besitzen, die nicht funktionsfähig ist und Sie Ihre Daten möglichst schnell wieder benötigen, rufen Sie uns einfach an, wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar.

Symptome (Merkmale)

Die häufigsten Symptome können wie folgt lauten:
  • plötzlicher Ausfall des Festplattenlaufwerkes
  • kein Zugang, aber physikalisch noch funktionsfähig (Energie und regelmäßige Töne)
  • wird von BIOS nicht erkannt
  • wird zwar von BIOS erkannt, es wird jedoch falsche Information angezeigt

Die neuste Entwicklung unserer Research- Abteilung erlaubt unseren Spezialisten, Daten von den genannten Fujitsu Festplatten wieder zubekommen, auch wenn andere Mitbewerber bereits versagt haben.

Der CBL Datenwiederherstellungsprozess
Der CBL Wiederherstellungsprozess Ihrer Daten, kann für Sie durch eine Online-Anmeldung beginnen oder indem Sie einfach unsere gebührenfreie Nummer anrufen: 0 800 5500 999, um mit einem unserer Kundenbetreuer zu sprechen. Ihr CBL Kundenbetreuer wird Ihre Fragen in Bezug der Wahrscheinlichkeit der Datenwiederbeschaffung und Kosten beantworten. Ihre Daten können in den meisten Fällen in nur 24 Stunden rekonstruiert werden, abhängig von der Art des Services, den Sie wählen. Sobald Ihr Laufwerk bei CBL angekommen ist, wird es sofort in unserem System registriert. Gleich darauf bekommen Sie einen Anruf von Ihrem CBL Kundenbetreuer, der Ihnen den Empfang bestätigt und weitere Informationen erfasst. Ihre Festplatte geht dann zur Analyse in unser Labor. Während dieser Auswertung wird eine Kopie Ihres Mediums erstellt. Laut Auskunft von CBL , dient sie zum Überprüfen der ursprünglichen Daten und des Mediums in jeder Hinsicht. Nach Fertigstellung der Auswertung, wird Ihr Kundenbetreuer mit Ihnen in Verbindung treten, um Sie über das Ergebnis zu informieren. Wenn die Datenwiederherstellung möglich ist, werden Sie sofort einen Kostenvoranschlag per Fax oder E-Mail von uns für Ihre Zustimmung bekommen. Nachdem der Wiederherstellungsprozess erfolgreich war, wird ein strenger Qualitätskontrollprozess durchgeführt, um sicherzustellen, dass Ihre Daten in einem für Sie verwendbarem Format verfügbar sind. Ihre Daten werden Ihnen auf einem Medium Ihrer Wahl zur Verfügung gestellt. In den meisten Fällen werden CD-ROM´S oder DVD`S verwendet, aber auch Festplatten sind möglich. Nach Möglichkeit kann Ihnen CBL Daten auch per FTP-Übertragung zusenden. In diesen Fällen, haben Sie die Möglichkeit, Daten von unseren Servern schnell und sicher zu downloaden. Im schlimmsten Fall, wenn Ihre Daten nicht wieder herstellbar sind, tragen Sie keine Kosten. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre Festplatte verpacken und versendet sollen, klicken Sie bitte Versandinformationen an. Sie können uns jederzeit kostenfrei unter der 0 800 5500 999 anrufen und mit einem Kundenbetreuer sprechen, um Versandinformation zu erhalten.