CBL Datenrettung

Partner-Login | Anmeldeformular | Kontakt | English

Alle Marken - alle Systeme

Unsere kostenfreie Telefonnummer: 0800 5500999

Onlineanfrage

“Ein Tag ohne meine Daten ist ein sehr, sehr dunkler Tag”, erklärt Greg Flint aus Australien – ein Gefühl das viele, wenn nicht sogar alle, CBL-Kunden teilen. Für Greg Flint wurde aus diesem Tag jedoch ein Jahr, und zwar ein sehr, sehr dunkles.

“Als ich die Liste las”, berichtet Greg Flint, “lösten sich die Wolken auf, die Sonne kam heraus, und die Vögel begannen zu singen.”

“Ich speichere alle persönlichen Daten auf externen Festplatten, so dass ich meinen Computer unkompliziert aktualisieren kann. Im Laufe der Jahre habe ich auf einer externen Festplatte einen Großen Berg von Fotos zusammengetragen, meine gesamte CD-Sammlung gerippt und sorgfältig alle Versionen meines Lebenslaufs und anderer Arbeits- und Referenzdokumente gespeichert. Als mir bewusst wurde, wie riskant es ist, nur eine Kopie dieser Daten zu besitzen, bestellte ich eine zweite Festplatte. Aber einen Tag, bevor die Ersatzfestplatte eintraf, machte es plötzlich “klick… klick… klick…”.

Kommt Ihnen das bekannt vor? Für zahlreiche Kunden von CBL waren die klickenden Geräusche ihres Computers die Vorankündigung eines plötzlichen Festplattenausfalls. Für Greg Flint begann damit ein Jahr, das er als “trüb” bezeichnet. “Ich versuchte alles mögliche, um meine Daten zurück zu bekommen.

Gelegentlich gelang es mir, noch einmal auf ein paar Dateien zuzugreifen, und dann war wieder alles weg. Irgendwann biss ich dann in den sauren Apfel und schickte die kaputte Festplatte an das CBL-Labor in Brisbane”, erinnert sich Greg Flint.

Nach Abschluss der Analyse der Festplatte durch die Mitarbeiter von CBL erhielt Greg Flint ein Angebot und eine Liste der wiederherstellbaren Dateien. “Als ich die Liste las”, berichtet Flint, “lösten sich die Wolken auf, die Sonne kam heraus, und die Vögel begannen zu singen.”

Greg Flint ließ seine Daten wiederherstellen. Unter diesen waren unersetzbare Erinnerungsfotos von Freunden, Familienangehörigen und Reisen, Versicherungsunterlagen, technische Referenzen für seine Arbeit, seine gesamte Musiksammlung sowie Geschaeftskontakte und deren Adressen.

Unser Ratschlag:

Die Frage ist nicht, OB Sie einen Datenverlust erleben werden, sondern lediglich, wann dies geschehen wird. Greg Flint kann dies nur betonen.

“Das Geld war gut investiert. Ich habe die Daten heil und wohlbehalten zurückbekommen – und Sie sollten jetzt mal mein Datensicherungssystem sehen! Ich empfehle CBL meinen Bekannten, da mir immer wieder Leute erzählen, dass ihr. Laptop verrückt spielt. Kümmert euch um eure Backups. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis eure Festplatte ausfällt.”